Gesprächsthemen für das erste Date mit deinem Sugardaddy

Bestimmt bist du aufgeregt und freust dich sehr darauf, dass du bald deinen Sugardaddy kennenlernen kannst. Wie so häufig im Leben entscheidet der erste Eindruck darüber, ob deine Wünsche und Träume sich erfüllen oder nicht.

Aus diesem Grund ist es wichtig, sich auf das erste Treffen mit deinem Traumprinzen im reifen Alter gut vorzubereiten. Dazu gehört neben dem schicken Styling und dem Auftragen eines eleganten Make-ups auch unbedingt, sich Gedanken über geeignete Gesprächsthemen beim Date zu machen. Eine gründliche Planung sorgt dafür, dass du dich als angehendes Sugarbabe sicher und voller Selbstvertrauen fühlst. Auf diese Weise gelingt es dir spielend, das erste Rendezvous zu meistern und deinen auserwählten Sugardaddy komplett zu begeistern.

Oberstes Gebot bei der Auswahl von geeigneten Gesprächsthemen beim Date mit deinem künftigen Sugardaddy

Fast alle Männer reden lieber selbst, als dass sie zuhören. Auch Sugardaddys bilden hier meist keine Ausnahme. In der Regel handelt es sich nämlich um beruflich außerordentlich erfolgreiche Herren und damit um echte Macher. Sie sind es gewöhnt, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen und Reden oder Vorträge zu halten. Diese Eigenschaft deines Schatzes solltest du unbedingt bei der Auswahl von Gesprächsthemen berücksichtigen. Gib‘ ihm Gelegenheit, dich zu beeindrucken und dir zu zeigen, was für ein starker Typ er ist. Bei der gesamten Gestaltung eures ersten Treffens ist es deine Aufgabe darauf zu achten, dass sein Anteil an der Gesamtredezeit wesentlich größer ausfällt als deiner. Manche Sugardaddys wollen nämlich gar nicht so genau wissen, was dich beschäftigt und welche Zukunftspläne du hast. Sie bevorzugen es, wenn du als Sugarbabe alle ihre geheimen Sehnsüchte verkörperst. Außerdem kann es nicht schaden, geheimnisvoll zu wirken. Ein zurückhaltendes (aber auf keinen Fall schüchternes oder verklemmtes) Auftreten befeuert die Phantasie von Männern und weckt ihren Eroberungsdrang.

Diese Themen sorgen für eine entspannte Stimmung

Dementsprechend ist es eine gute Idee, wenn du ihn nach seinem Beruf und seiner bisherigen Karriere fragst. Triffst du dich mit einem erkennbar sportlichen Sugardaddy, stellen auch seine diesbezüglichen Aktivitäten einen wunderbaren Anknüpfungspunkt dar. Vielleicht spricht dein Angebeteter auch gerne über seine Jugend. Bei fast allen Männern sammelst du Punkte, wenn du dich an technischen Dingen interessiert zeigst. Dieser Themenbereich liefert dir jede Mengen Steilvorlagen für einen gelungenen Gesprächseinstieg. So kannst du dich zum Beispiel nach seiner Meinung zu Elektromobilität, zur Digitalisierung oder zur Formel 1 erkundigen.

Wichtige persönliche Gesprächsthemen beim Date mit einem Sugardaddy

Sobald das erste Eis gebrochen ist, wird es Zeit, die speziellen Vorlieben deines künftigen Gönners zu erfahren. Du solltest ihn fragen, was ihm allgemein an Damen gefällt. Idealerweise antwortet er dir umfassend und erklärt dir, welche Kleidung und Verhaltensweisen, welches Make-up und welche Frisuren er an Frauen schätzt. Diese Informationen erweisen sich als ausgesprochen nützlich, wenn es darum geht, deinen Sugardaddy langfristig an Dich zu binden. Sollte er dich im Gegenzug nach deinen Präferenzen befragen, solltest du selbstverständlich Männer wie ihn beschreiben.

Weitere Verhaltenstipps bei ersten Gesprächen mit deinem Sugardaddy

Egal, was der Sugardaddy dir mitteilt, solltest du positiv und nach Möglichkeit sogar bewundernd darauf reagieren. Als Sugarbabe sind keine intellektuellen Emanzen gefragt, sondern Frauen, die gerne zu älteren Männern aufblicken. Dabei solltest du geschickt Körpersprache einsetzen und durch eine zugewandte Haltung Offenheit und Interesse signalisieren.

Fazit für dein erstes Sugardating-Date mit deinem Auserwählten

Die Auswahl der richtigen Gesprächsthemen gewährleistet, dass du schnell einen Sugardaddy kennenlernen und dich über seine Vorlieben informieren kannst. Es ist als angehenden Sugarbabe sehr sinnvoll, dabei strategisch geschickt vorzugehen. Allerdings solltest du beim ersten Date dennoch vollkommen natürlich und ungezwungen wirken, um deinen Sugardaddy für dich einzunehmen.

Ähnliche Beiträge